All posts in ofisnaya mebel

Die Wintervergnugen in Moskau

Categories: ofisnaya mebel
Kommentare deaktiviert für Die Wintervergnugen in Moskau

Die Moskauer Parks und die Erholungsgebiete laden die Kinder und die Erwachsenen ein, in den lustigen Wintervergnugen teilzunehmen. In jedem hauptstadtischen Park bereiten sich die ungewohnlichen Unterhaltungen fur die Menschen alle wosrastow vor.

In diesem Winter wird im Park auf Krasnaja Presnja auf der Insel die Eisstadt gebaut, dessen Bildung es geplant wird, bis zu . Dezember zu beenden. Es werden die Eisskulpturen hier hergestellt sein, die von den LED-Feuer eingeblendet sind. Auf der Insel werden aus dem Schnee und dem Eis eine Menge der Zonen fur aktiv die Erholung der Kinder und der Erwachsenen, solche wie die Anhohen, die Labyrinthe usw. machen

Sowie wird die Eisstadt in Kusminkach bald wachsen. Den Bau wird es geplant, zum Neuen Jahr zu beenden. Hier entsteht das Eislabyrinth, in dessen Zentrum im Zelt-Hemisphare die schopferische Werkstatt arbeiten wird. Das heit, um ins Zelt zu geraten und erwarmt zu werden, man muss durch «die Eisgefangenschaft» gehen, was fur viele ein originelles Abenteuer wird.

In allen Moskauer Parks am Abend hell wie am Tag, da die Neujahrsfestbeleuchtung aufgenommen ist. In Kusminkach in die vergangenen Ausgehtage haben die blitzende Skulptur des laufenden Pferdes gestellt.

Im Park Sokolniki ist anderes Wintervergnugen – die Fahrt auf der aufblasbaren Banane organisiert. Die Weiten des Parks zu furchen bieten gleich nach dem schneegangigen Fahrzeug an. Sowie das schneegangige Fahrzeug kann man abpachten. Auf ihnen konnen wie die Erwachsenen fahren, als auch die Leute ist als Jahre alterer.

Am . Dezember wird sich im Park namens Gorki die Zone fur die Beschaftigungen vom Snowboard offnen. Hier kann ein beliebiger Interessent verschiedene Tricks erfullen. Diese Anhohe wird grossest in der Welt aus kunstlich gorok fur snoubordistow.

Das Projekt der Anhohe haben die erfahrenen Fachkrafte und prorajdery entwickelt, sowie die Montage des Objektes verwirklichte sich unter Leitung der Spezialisten. Diesen dschibbingowuju die Zone offnen das zweite Jahr nacheinander, aber, so die Organisatoren, in dieser Saison konnen die Besucher die neue Architektur der Anhohe probieren.

Und am . Dezember wird in der Hauptstadt die groe Schneeschlacht stattfinden. Mit der Arena der Schlacht ist der Platz im Moskauer Park des 0. Jubilaums des Oktobers gewahlt.Die Organisatoren behaupten, dass diese Schneeschlacht grozugigst fur die ganze Geschichte der Stadt wird. Der Leiter des Jugendprojektes Fleschmob-Moskwa – der Organisator der Schneeschlacht – Anton Waterkampf hat mitgeteilt, dass die Regeln der Durchfuhrung schnee- die Bits sehr einfach: die Teilnehmer teilen sich in zwei Mannschaften, dann greifen einander an. Es wird jene Mannschaft siegen, die den Gegner vom Platz verdrangen wird, die markiert sein wird. Wenn die Wetterbedingungen erlauben werden, so werden die Schneefestungen aufbauen.

Die Organisatoren zu hoffen, dass das Wetter die Moskauer vom Schnee bis zu . Dezember, aber das Datum bis die Ungefahre erfreuen wird. Und wenn zu dieser Zeit der Schnee nicht wird, so werden die Veranstaltung auf anderen Tag verlegen, wenn der Schnee schon die ausreichende Zahl ausfallen wird. In diesem Jahr geht in Moskau «die Schneeschlacht» die Veranstaltung mit der Unterstutzung Mosgorparka.

Es bei weitem die ganze Liste der Unterhaltungen, in denen man in diesem Winter an Moskau teilnehmen kann. Die Organisatoren der Veranstaltungen bemuhen sich, sie wie zu machen es ist gesattigter und vielfaltig moglich. In diesem Jahr kann jeder fur sich die interessante Beschaftigung in den Parks und den Erholungsgebieten in der Hauptstadt finden.


Wird das Neujahrsfeuerwerk bald verbieten

Categories: ofisnaya mebel
Kommentare deaktiviert für Wird das Neujahrsfeuerwerk bald verbieten

Der bekannte Burgerrechtler meint, dass man das Neujahrsfeuerwerk verbieten muss

An der Schwelle ist der Neujahrsfeiertage Pawel Astachow – bevollmachtigt beim Prasidenten Russlands nach den Rechten des Kindes – mit dem Vorschlag aufgetreten, den Verkauf im Einzelhandelsnetz der pyrotechnischen Waren, solcher wie das Feuerwerk, der Pulverpetarde usw. zu verbieten

Pawel Astachow sagte uber das Verbot von der Nutzung des Pyrotechnikers im vorigen Jahr schon, aber dieser Vorschlag war nicht realisiert. Da das Feuerwerk untrennbarer Bestandteil der Neujahrsfeiertage fur alle Russen, neben den Geruchen der Mandarinen und der Nadel, dem traditionellen Salat oliwje, der romantischen Komodie die Ironie des Schicksals, oder Mit der Lunge die Fahre seit langem wurde!» Im Fernsehen.

Das Feuerwerk: die Geschichte und die Gegenwart

Das Feuerwerk ist in China zum ersten Mal erschienen. Man sagt, dass das erste Feuerwerk ein chinesischer Kochkunstler erfunden hat. Er hat die Gelachter fur die Holzkohle, den Schwefel und das Salz gemischt. In der Praxis hat es sich herausgestellt, dass solche Mischung um vieles heller, als das Brennholz oder die Kohle im Ofen brennt.

Heutzutage wird der groe Teil der pyrotechnischen Waren zu Russland gerade aus China exportiert. Dabei bildet der Umfang der gefalschten Produktion %. Es sich ergibt, dass jedes vierte von den Russen gekaufte Feuerwerk Falschung ist. Die minderwertigen Waren werden ein Grund der explosiven Situationen.

In Russland die Tradition des Neujahrsfeuerwerks in den Gebrauch hat Zar Peter der I eingefuhrt. Er hat den Russen bei den Feierlichkeiten des Neuen Jahres befohlen, die komischen Feuer anzuzunden. Kosteten diese feurigen Vergnugen sehr teuer. Zum Beispiel, udojnuju die Kuh zu jenen Zeiten konnte man fur drei Rubeln, und das Feuerwerk – fur etwas Tausende kaufen. Heute ist der Pyrotechniker allem zuganglich, einschlielich sie konnen die Teenager kaufen.

Das Neujahrsfeuerwerk: die Statistik der Unfalle

Nach der Statistik wahrend der Durchfuhrung der Neujahrsfeiertage nur in der Hauptstadt in 0 von den Explosionen des Pyrotechnikers hat Menschen, einschlielich zwei Kinder und Jahre gelitten. Am meisten war es der Unfalle, die mit den Saluten und von den Pulverpetarden verbunden sind, gerade in die Neujahrsnacht registriert.

Der Berg der Verletzungen von den Explosionen des Pyrotechnikers in Moskau ist auf 00 gefallen, wenn Vorfalle geschehen sind, in aus denen die Kinder gelitten haben. Im Allgemeinen leidet in Russland im Laufe der Neujahrsfeiertage an der Entzundung und den Explosionen der pyrotechnischen Erzeugnisse jahrlich die Menge der Mensch. Nach der Expertenmeinung, ist in solchen Vorfallen am oftesten es leiden die Kinder.

Eine am meisten verbreitet der Verletzungen: die Brandwunden der Person und der Hande, den Versto der Sehkraft und des Gehors. Die chemischen Stoffe, die sich in die Brenndauer herausheben, werden ein Grund der schweren asthmatischen Anfalle. Zum Beispiel, in Hongkong im vorigen Jahr nach der Durchfuhrung des Feiertages des Treffens des lunaren Neuen Jahres ins Krankenhaus mit der ahnlichen Diagnose sind die Dutzende der Mensch geraten, deshalb in diesem Jahr haben in Hongkong das Feuerwerk aufgehoben. Die Regierung hat entschieden, dass es sicherer ist, an die Stadtbewohner die CD-Discs auszuteilen, auf die der festliche Salut aufgezeichnet ist.

In Osterreich entwickeln die Gelehrten die neue Art des Pyrotechnikers, in der irgendwelche gefahrlichen Stoffe nicht verwendet werden werden. Aber in Russland werden diese Erzeugnisse nicht bald aller Wahrscheinlichkeit nach erscheinen. Es existiert die groe Wahrscheinlichkeit, dass in unserem Land die sichere Neuheit erwerbend, werden die Konsumenten die chinesische Falschung wieder bekommen.

Die zivilisierten Lander fuhren die Verbote von der Nutzung des Pyrotechnikers ein

Die Idee, den Zugang auf die pyrotechnischen Waren auf dem staatlichen Niveau zu beschranken – ist vollkommen vernunftig. Auerdem, viele Lander haben solche Beschrankungen, zum Beispiel, in China das Feuerwerk eingefuhrt es wird erlaubt, nur in Peking anzuzunden, und in Stadten ist es wird verboten.

In Grobritannien konnen die Kinder bis zu Jahren irgendwelchen Pyrotechniker, einschlielich die bengalischen Kerzen nicht erwerben. Und in Irland fur die Explosion der Pulverpetarde kann man sogar ins Gefangnis geraten.

In Russland nimmt die Wendung der pyrotechnischen Produktion zu

In unserem Land werden die Gesprache auf die Einfuhrung der Beschrankungen auf den Verkauf und die Nutzung des Pyrotechnikers schon seit langem gefuhrt, aber alles ist ergebnislos. Einige meinen, dass die Gesetzgeber die Tradition nicht verletzen wollen, aber es existiert die Meinung, dass sie die Interessen bestimmter Kreise des Business unterstutzen. Wie dem auch sei, die Wendung des Marktes der pyrotechnischen Waren wachst. Unsere Landsleute kaufen jahrlich und verwenden 00 Tonnen des Feuerwerks.

Heute gilt bei uns das Gesetz, das in 00 ubernommen ist,uber dem Verbot vom Verkauf des Pyrotechnikers den Kindern bis zu Jahren offiziell. In 00 war das Gesetz uber dem Verbot der Nutzung des Feuerwerks an den offentlichen Orten ubernommen. Jedoch ist nach der jahrlichen Kanonade in den Straen der russischen Stadte diese Verfugungen der Regierung niemand praktisch wendet die Aufmerksamkeit nicht.

Erklaren Sie dem Kind, warum muss man auf den Pyrotechniker und des Neujahrsfeuerwerks verzichten

Die Psychologen sagen, dass die verbietenden Methoden fur den Fall mit dem Feuerwerk aller Wahrscheinlichkeit nach nicht ansprechen werden. Das Kind wird die Weise finden, wie die Elternkontrolle umzugehen. Die beste Weise wird die Erklarung dem Kind, warum muss man auf die Explosionen des Pyrotechnikers verzichten. So erzahlen Sie, zum Beispiel, ihm, dass nebenan die alteren Leute und die kleinen Kinder leben, die sich vor den Explosionen des Feuerwerks erschrecken. Sowie erproben die hauslichen Zoglinge den ernsten Stress von den lauten Lauten.

Eine der sicheresten Unterhaltungen sind bengalische Feuer. Aber, ihrem Kind anbietend, ist notig es im Voraus die Kapazitat mit dem Sand oder zu Wasser vorzubereiten, in der er diese Feuer loschen wird.

Die Quellen der Darstellung: die Fotobank Lori “