Die Eltern bemerken nicht, dass ihre Kinder Probleme mit dem Gewicht haben

Jeder zweite Elternteil der Kinder mit der uberschussigen Masse des Korpers meinen, dass ihr Kind das normale Gewicht hat.

Vier zehn Eltern der Kinder mit der Verfettung beunruhigen sich sogar, dass ihr Kind abmagern kann. Es sind die Daten der europaischen Forschung dies, an der die Eltern mehr 000 Kinder im Alter von bis zu Jahren, einschlielich 00 Leute aus Schweden teilnahmen.

Die Einschatzungen des Status des Gewichts

Die Forschungen wurden an der Universitat der Stadt Goteborgs unter Leitung Doktors Sjusanny Regberg durchgefuhrt. Die Eltern baten, die Masse des Korpers ihres Kindes vom Gesichtspunkt der Gesundheit zu bewerten. Sie sollten die Meinung daruber auern, ob das Gewicht des Kindes uberschussig oder ungenugend ist. Dann wurden die Wahrnehmung der Eltern mit den tatsachlichen Messungen des Gewichts der Kleinen verglichen.

Die Unruhe anlasslich des ungenugenden Gewichts

Die Ergebnisse der Forschung haben vorgefuhrt, dass daneben 0 % der Eltern der Kinder mit der uberschussigen Masse des Korpers und der Verfettung nicht nur diese Tatsache nicht bemerken, aber sogar beunruhigen sich, so wird dass ihr Kind abmagern.

Unter den Eltern der Leute, die das ungenugende Gewicht fur das Alter und die Proportionen haben, nur sind sich % dieser Tatsache bewut.

Jeder zweite Elternteil des Kindes mit der uberschussigen Masse des Korpers in den Landern Zentralen und Nordeuropas nehmen das Gewicht des Kindes, wie normal wahr. In Sudeuropa, die selbe Kennziffer hat % gebildet.

Man muss der Eltern nach Gewicht des Kindes beachten

«Adaquat die Wahrnehmungen von den Eltern des Gewichts des Kindes hat die groe Bedeutung. Unsere Forschungen fuhren vor, dass das Elternverstandnis der Verfettung der Kinder entsprechend dem Alter des Kindes und dem Index der Masse seines Korpers wachst. Dazu, der Satz des Gewichts von der uberschussigen Masse des Korpers bis zur Verfettung geschieht oft schon im vorschulischen Alter», – hat Sjusanna Regberg gesagt.

«Viele Eltern bemerken die Vergroerung der Wachstumsraten des Gewichts des Kindes einfach nicht. Fur die Verbesserung dieser Situation ist man moglich, zum Beispiel, die Zentren der sozialen Bedienung und des Schulgesundheitswesens einzusetzen. Sie konnen den Eltern die glaubwurdigen Informationen uber die Masse des Korpers des Kindes, besonders fur jene Falle gewahren, wenn sie uberschussig oder ungenugend im Vergleich zur Norm, – der fuhrende Autor der Forschung erganzt hat.

Eine einfache Losung kann die Einleitung in pediatritscheskoj und dem Schulsystem des Gesundheitswesens der regelmaigen Prozedur der Demonstration des Zeitplans der Veranderung des Gewichts des Kindes seinen Eltern werden.

Die Forscher haben die Gruppenerorterungen mit den Kindern und den Eltern auch organisiert. Auf diesen Treffen sagten die Eltern, dass es ihnen kompliziert ist, die gesunden Gewohnheiten in einer Ernahrung wegen der groen Beschaftigung auf der Arbeit, der Finanzschwierigkeiten, der standigen Fassbarkeit der ungesunden Nahrung zu unterstutzen

Und der Getranke.

Die Quelle der Darstellung Fotobank Lori “ /”