Die physischen Ubungen konnen den schwangeren Frauen helfen, Rauchen aufzugeben

Allem ist es bekannt, dass das Rauchen gesundheitsschadlich ist. Diese Gewohnheit ist fur die Frauen in der Lage, und besonders fur sie noch der nicht geboren werdenden Kleinkinder sehr gefahrlich. Ungeachtet seiner setzen viele schwangere Frauen fort, zu rauchen.

Die kanadischen Gelehrten fuhren die Experimente durch, um die Weise zu finden den Frauen in der Lage zu helfen, die Rauchen aufgeben wollen, aber konnen nicht.

«Den zukunftigen Muttern, die streben Rauchen aufzugeben, das schnelle Gehen kann kann helfen, nikotinowuju die Abhangigkeit zu uberwinden,» – haben die Forscher aus Kanada mitgeteilt.

«Die vorhergehenden Forschungen haben vorgefuhrt, dass die physischen Ubungen helfen, nikotinowuju die Abhangigkeit wie den Mannern, als auch den Frauen zu uberwinden. Ob diese Weise wirksam fur die zukunftigen Mutter wird, es war vor unserer Zeit unklar, weil die schwangeren Frauen den erhohten Metabolismus haben, was auch nikotinowuju die Abhangigkeit verstarkt,» – haben die Fachkrafte der amerikanischenZeitschrift Addiktiwnoje das Verhalten mitgeteilt».

Es fuhrte die Forschung Doktor Prapawessis – der Direktor des Labors Exercise and Health Psychology» der Universitat Westlichen Ontariosees in Kanada durch. «Es war das erste Experiment, in dessen Lauf wir die Informationen uber rauchend schwanger bekommen konnten,» – hat Harry Prapawessis gesagt. Laut den bekommenen Ergebnissen, nur -0 Minuten des schnellen Gehens ist genug es zu Fu, um den scharfen Wunsch zu uberwinden zu rauchen.

Das Experiment wurde in Kanada und England durchgefuhrt. Die Gelehrten haben eingeladen, an der Forschung der 0 Frauen, die sich auf dem zweiten Trimester der Schwangerschaft befinden teilzunehmen. Alle der Frau rauchten mehr funf Zigaretten im Tag betrieben regelmaig nicht Sport.

Die Gruppe haben auf zwei gleiche Unterabteilungen geteilt. Die Frauen aus der ersten Unterabteilung haben gebeten, sich mit dem Gehen auf der Laufbahn in der Stromung 0 Minuten zu beschaftigen. Schwanger aus der zweiten Unterabteilung zu dieser Zeit sahen Video uber die Gartnerei. Die Teilnehmerinnen beider Unterabteilungen rauchten von Uhr bis Uhr vor dem Eingang ins Labor nicht.

Die beschaftigten sich, wen auf der Laufbahn, haben dem Gelehrten mitgeteilt, dass sich der Wunsch, durchschnittlich zu rauchen auf 0 % nach der Siebenpunktskala verringert hat. Durch dreiig Minuten haben nach dem Training, die Frauen aus der ersten Gruppe mitgeteilt, was es, von ihm rauchen nur auf % der Prozente weniger, als gewohnlich wollte. Die Testpersonen der Frau sagten auch, dass die Reizbarkeit, die Unruhe, die Gespanntheit und andere Symptome abstinenzii um vieles weniger fuhlen.

«Die physischen Ubungen kann man nicht wie das Medikament fur die Absage verwenden, aber sie konnen ein Teil der Strategie der Befreiung von nikotinowoj die Abhangigkeiten werden,» – hat Doktor Scharon Felan gesagt, die an der Forschung nicht teilnahm.

Doktor Felan arbeitet als der wissenschaftliche Mitarbeiter im amerikanischen Kongress der Geburtshelfer und der Gynakologen (ACOG), sowie sie ist ein Professor der Universitat New Mexicos der Schule der Medizin in Albukerke.

«Ich denke, dass es die sehr positiven Forschungen ist,» – hat Doktor Raul Artal aus der medizinischen Schule der Universitat Sant Louis im Missouri gesagt. Doktor Artal half, den Komplex physisch der Ubungen und der Empfehlung fur schwanger fur ACOG zu entwickeln.

Doktor Prawessis hat gesagt, dass die Ergebnisse des Experimentes nur fur die Frauen im Alter neben Jahren – das mittlere Alter der Frauen, die an dieser Forschung teilnahmen verwendet sein konnen. «Aber ich denke, dass wir die Forschung mit rauchend schwanger des mehr alteren und jungeren Alters wiederholen konnen.»

Doktor Prawessis hat gesagt, dass infolge der sozialen Missbilligung der wahrend der Schwangerschaft rauchenden Frauen in der Gesellschaft, die Interessenten fur die Durchfuhrung solcher Forschungen zu finden kann auerordentlich schwierig sein. Er hat gesagt, dass die Gelehrten planen, das Experiment nicht im Labor zu wiederholen, und, die Frauen in ihre naturlichen Bedingungen des Aufenthaltes unterbracht.

«Ob wir prufen wollen wird sich nikotinowaja die Abhangigkeit verringern, wenn die Frauen vom schnellen Schritt im Laufe von Minuten in ihrer naturlichen Umgebung spazieren werden,» – hat der Doktor erganzt. «Eine allgemeine Weise der Therapie kann fur allen nicht herankommen,» – hat er bemerkt. Ob aber darunabhangig von die Frau geworfen hat, zu rauchen oder nicht, geben die physischen Ubungen die positiven Ergebnisse, solche wie die Verbesserung des Blutkreislaufs und des Tonus der Muskeln,» – hat der Doktor gesagt.

«ACOG empfiehlt den schwangeren Frauen, die leichten Ubungen in der Stromung 0 Minuten mehrmals in der Woche zu machen. Aber die Frauen in der Lage sollen sich beim behandelnden Arzt vor dem Anfang der Beschaftigungen konsultieren,» – hat Doktor Felan gesagt.