Welche die Hamorrhoide stattfindet

Meistens fangt die Hamorrhoide unmerklich an. Den Krankheitsverlauf ziemlich langsam, den Ubergang von einem Stadium der Krankheit zu anderem die Monate und sogar die Jahre nichtsdestoweniger kann er einnehmen ist unabwendbar. Die moderne Medizin unterscheidet vier Haupt- Stadien der Stromung der Hamorrhoide.

Also, welche Stadien der Hamorrhoide vorkommen und als sie werden unterschieden:

  • Das Stadium erste – die innere Hamorrhoide. Auf diesem Stadium der Krankheit sind die Symptome minimal, und manchmal kann die Krankheit und gar verlaufen es ist verborgen, ohne jede auerlichen Erscheinungsformen. Gewohnlich, wenn des Patienten etwas eben beunruhigt, so ist es meistens das Jucken neben dem Anus oder die unangenehmen Empfindungen bei defekazii. Ziemlich oft wird das erste Stadium der Hamorrhoide ganz zufallig, bei der Anrede ins Krankenhaus aus anderem Anlass unterschieden. Selbstandig die Erkrankung in der gegebenen Etappe zu diagnostizieren es ist fast unmoglich, es kann nur der Arzt machen. Die Behandlung des ersten Stadiums der Hamorrhoide verlauft erfolgreich gewohnlich, es wird die konservative Therapie oder solche Methoden, wie die Fotokoagulation oder die Sklerotherapie verwendet.
  • Auf dem zweiten Stadium der Erscheinungsform der Krankheit tragen den mehr offenbaren Charakter, wie jenes – das Jucken oder das Brennen auf dem Gebiet des Anus, die deutliche Verbindung des Schmerzes mit defekazijej und die ziemlich haufigen Blutungen, die es auf dem ersten Stadium der Hamorrhoide fast nicht vorkommt. Man braucht, das ziemlich wichtige Symptom – der Ausfall gemorroidalnych der Knoten bei defekazii zu bemerken. Diese Symptome zeugen von der Erkrankung ziemlich klar und fordern die termingemae Anrede zum Arzt fur die Bestimmung der Behandlung. Der Doktor kann die konservative Therapie, ligirowanije, die Sklerotherapie oder die kombinierte Behandlung ernennen.
  • Die ausserliche Hamorrhoide ist ein drittes Stadium der Erkrankung. In erster Linie wird er mit dem Ausfall gemorroidalnych der Knoten sogar ohne defekazii, zum Beispiel, bei den Aufstiegen der Schwere oder anderen physischen Belastungen charakterisiert, im Unterschied vom zweiten Stadium beteiligen sich die Knoten selbstandig nicht und fordern das Handeinrenken. Die ausgedehnten Knoten klaren sich durch Befuhlen und optisch, bei der Besichtigung ziemlich leicht. Die Behandlung des vorliegenden Stadiums der Erkrankung stellt einige Schwierigkeiten schon vor, deshalb die Praferenz wird den chirurgischen Methoden zuruckgegeben, es kann die Resektion der Knoten, ligirowanije oder die komplexe Therapie, unter Ausnutzung wie der konservativen Methoden, als auch operativ sein. Es ist wichtig, sich zu erinnern, dass auf dem vorliegenden Stadium der Krankheit, das selbstandige Einrenken der Knoten zu den Komplikationen bringen kann, deshalb die Anrede zum Arzt ist obligatorisch!
  • Das vierte Stadium der Krankheit – die scharfe Hamorrhoide, dieses Stadium ist eine Verscharfung des Prozesses, der chronisch bevor verlief. Der wichtige Unterschied, es, dass die Knoten ganz und gar nicht eingerenkt werden, und wenn es sie gelingt, so einzurenken fallen sie fast sofort wieder aus. Auf dem vierten Stadium kann die Krankheit von der Thrombose erschwert werden, deshalb es ist in erster Linie die chirurgische oder kombinierte Behandlung vorgefuhrt. Die Selbstheilung auf dem vorliegenden Stadium ist strengstens kontraindiziert!

Was von sich die Methoden der Behandlung der Hamorrhoide vorstellen

Fur die Jahre der Entwicklung war proktologii eine Menge der Methoden der Behandlung der vorliegenden Krankheit nichtsdestoweniger jetzt erdacht es wird nur der begrenzte Kreis der Methoden verwendet. Alle Methoden kann man auf konservativ und operativ teilen. Wir betrachten jeden von ihnen ausfuhrlicher.
Die Fotokoagulation – die vorliegende Methode verhalt sich zu den operativen Methodiken der Behandlung der Hamorrhoide, obwohl das Skalpell nicht verwendet wird, auf gemorroidalnyje wirken die Knoten vom gebundelten Strahl thermisch (infrarot-) der Ausstrahlung ein, dank wem die Blutung stehenbleibt. Die Fotokoagulation verwenden hauptsachlich auf den fruhen Stadien der Krankheit oder im Bestande von der komplexen Therapie auf 3-4 Stadien.
Die Sklerotherapie – wird nicht alle Stadien der Krankheit, auer vierter verwendet. Die Methode ist der Behandlung warikosnogo die Erweiterungen der Adern auf den Beinen ahnlich – in gemorroidalno die ausgedehnten Adern wird der besondere Stoff – sklerosant eingefuhrt – das zu ihrem Zusammenkleben und, wie die Untersuchung, der Unterbrechung der Blutung beitragt. Wichtig ist, dass die scharfe Hamorrhoide Gegenanzeige zur Sklerotherapie ist.
Lateksnoje ligirowanije – die vorliegende Methode kann man bei den Patienten mit den zweiten und dritten Stadien verwenden. Das Wesen der Manipulation besteht darin, dass gemorroidalnyj der Knoten pereschimajetsja wahrend der Prozedur, und durch 12-14 Tage einfach abgestoen wird. Zur Zeit werden fur ligirowanija der Knoten lateksnyje die Ringe verwendet, die in Bezug auf die Stoffe des Organismus vollstandig inert sind.
Schownoje ligirowanije – ungeachtet der ahnlichen Titel, mit der obenangefuhrten Methode ist wenig es Allgemeines. Schownoje ligirowanije es proschiwanije der Adern, die den Nebenfluss des Blutes zu gemorroidalnym den Knoten gewahrleisten, unter Kontrolle USI mit Hilfe speziell artroskopa. Die Prozedur maloinwasiwnaja wird auf 2-3 Stadien der Krankheit eben verwendet.
Die Resektion schleim- nach der Methode Longo ist eine Entfernung des Teiles des Schleimmastdarms, es ist gemorroidalnogo als der Knoten, mit nachfolgend uschiwanijem des sich bildenden Defektes hoher. Infolge der Prozedur, der Knoten wie wurde nach oben festgezogen, und seine Blutversorgung sinkt heftig. Die Methode Longo wird hauptsachlich auf dem dritten Stadium der Hamorrhoide verwendet.
gemorroidektomija – der moderne goldene Standard in der Behandlung der scharfen Hamorrhoide. Das Wesen der Manipulation besteht in der chirurgischen Entfernung gemorroidalnogo des Knotens und uschiwanii des Defektes des Schleimmastdarms, der sich danach bildet. gemorroidektomija wird auf dem vierten Stadium der Krankheit verwendet und hat die genug strengen Aussagen und die Gegenanzeigen, die Losung uber die Durchfuhrung der Operation soll nur der hochqualifizierte Arzt ubernehmen.

Betreffs konserwatinych der Methoden der Behandlung der Hamorrhoide, so sind aller diese zur Zeit auf “drei Walen” – schmerzstillend gegrundet, antiphlogistisch und trombolititscheskom (behindernd der Thrombose) die Effekte. Fruher schlossen die Praparate fur die Behandlung der Hamorrhoide einer oder mehrerer Komponente ein, was ungenugend wirksam war. Die modernen Praparate, solche wie Ultraprokt, Prokto-gliwenol, Gepasolon und andere, verfugen uber alle obenangefuhrten Eigenschaften, dank wem in der Behandlung der Anfangsstadien der Hamorrhoide oder im Bestande von der kombinierten Therapie genug wirksam sind.

Die Besonderheit rektalnych der Kerzen Gepasolon darin, dass sie drei wesentlich geltend des Stoffes enthalten:

  • geparin, der die Bildung trombow (dieses eine der Hauptkomplikationen der Hamorrhoide behindert);
  • lidokain, verfugend uber dem guten lokalen schmerzstillenden Effekt;
  • prednisolon, abnehmend solche Erscheinungsformen, wie das Jucken, das Brennen, dank geauert protiwoallergitscheskomu der Handlung.

Die komplexe Handlung dieser Komponenten, lasst zu, die Praparate auf ihrer Grundlage nicht nur bei der Behandlung der Hamorrhoide, solch, sondern auch bei solchen Erkrankungen, wie die Fisteln auf dem Gebiet der analen Offnung, eksema (die vom Jucken in perianalnoj die Gebiete gezeigt werden kann), sowie im Bestande von der kombinierten Therapie in vor- und posleoperazionnom die Perioden zu verwenden.
Naturlich, wie auch jedes Medikament bei ihnen hat bestimmte Gegenanzeigen und die Nebeneffekte, deshalb, vor ihrer Anwendung muss man sich beim behandelnden Arzt konsultieren.

Auf den Rechten der Werbung