Die Personlichkeit innerhalb der Gesellschaft

Inwiefern die Berufsgroe mit unseren Vorstellungen uber die Moral und die Moral vereinbar ist Und sich endlich wie aufzusparen, ein richtiger, ehrgeiziger Mitarbeiter der riesigen Gesellschaft bleibend Ob es uberhaupt moglich ist

«Kein Mensch kann wenn auch es ist wieviel lang, von ein fur sich und anderem – fur ubrig und schlielich zu sein, den gegenwartig verwirrt zu werden nicht, – verhielt sich der Ausspruch Natanijelja des Herds zu den Mitarbeitern der grossen Gesellschaften nicht, aber, es ist gerade am genausten ahnlich und lakonisch spiegelt diesesProblem wider. Ob man die Personlichkeit aufsparen kann, sich innerhalb der Gesellschaft befindend Ja, naturlich, es ist moglich. Die Frage nur – welcher Preis und welche Personlichkeit.

Die Spielregeln

Erste man und wesentlich, dass verstehen muss, in die Gesellschaft geraten, – gelten innerhalb ihrer eigen, seit langem die widerstandenen Spielregeln, die es zu ubernehmen ist notig. Zu versuchen, mit den innenkorporativen Gesetzen – solcher Nonsens, wie, sagen wir, bodatsja mit BelASom zu kampfen. Die Folgen sind offensichtlich.

Deshalb, wenn Sie in «die Gesellschaft der Monster» geraten sind, so muss man Monster sein. Oder von er zu werden. Wir werden uns das Wortspiel gonnen: um in solcher Gesellschaft uberzuleben, muss man jemand uberleben. Anders werden dich uberleben. Das Gesetz der Dschungel. Der Unterschied namlich darin, dass die Tiere in der wilden Natur um das Leben kampfen, und die zivilisierten Clerks – fur das Geld, das Amt, das Prestige … Ist Naturlich, das Geld in unserer Gesellschaft ist der Mechanismus des Uberlebens. Jedoch kommt im Berufsrennen die Redeentweder uber gro, oder uber das sehr groe Geld.

Die Ambitionen und die Moral

Von anderen Wortern, in der Gesellschaft, deren Regeln Sie unannehmbar nach bestimmten moralischen Motiven halten, Sie haben drei Ausgange aus der Situation.

1. Die Ambitionen und still zu vergessen, ohne Erhohung bis zur Rente zu sitzen, die Aufmerksamkeit auf die nach der Berufstreppe eifrig springenden Kollegen nicht wendend. Ruhig, aber entwickelt sehr futtert. Es kommt diese Variante nicht heran UNGEFAHR

2. Bedeutet, man muss verzichten auf Prinzipien und nach den beschriebenen hoher Gesetzen der Dschungel gelten. Auch kommt nicht heran

3. Dann gehen Sie einfach weg. Sie sparen Sie die Gesundheit, die Krafte und die Zeit auf, um wirklich zu finden.

Die Karriere und die Gesundheit

Die Karriere und die Gesundheit – bei weitem nicht immer die Antagonisten. Jedoch: «viel zu oft bevorzugt der Mensch, den Namen auf der Tur des Kabinetts aufzusparen, und sein Magen fallt den Chirurgen zu, – schrieb Eric Bern.

Es ist bekannt, dass man ein beliebiges Problem in zwei Weisen entscheiden kann: die Umstande (fur unseren Fall – der Punkt 3) oder die Beziehung zu ihm zu andern (siehe den Punkt 2). Weder jenen, noch anderen gemacht, bekommt der Mensch den inneren Widerspruch, d.h. die Neurose, die auf den physischen Plan genug schnell ubergeht. Der Mensch beginnt, weh zu tun, verliert die Gesundheit, und mit ihm und die Arbeitsfahigkeit. Also wird die Karriere, fur den er so die Gesundheit freigebig opferte, fur ihn unzuganglich. So dass der Preis der erreichten korporativen Hohen erhalten wird ist viel zu hoch.

Die Freiheit und der Professionalismus

Und jetzt geben Sie wir werden nachdenken, wer fuhlt sich auf dem Arbeitsmarkt, und im Leben auch am meisten sicher Naturlich, der Spezialist. Ihm sind die korporativen Scherereien in der Verfolgung hinter der Stelle lacherlich und uninteressant. Er wird die Nische immer finden, da er ein Mensch der Sache ist.

Die Karriere kann man verschieden machen. Ein streben, das Amt zu bekleiden, und andere lernen, zu arbeiten, erganzen das Wissen und entwickeln die Fahigkeiten auf dem Gebiet.

Erste – der Meister der Intrige. Nach der heiersehnten Stelle gestrebt, furchten sie davor am meisten, zu verlieren. Sind standig erzwungen, – ob podsischiwajet ihr flinkerer Kollege die Augen offenzuhalten. Das Amt verlierend, bleiben sie nicht auf der Null sogar – im Minus, es ist auch die geschaftliche Reputation doch blamiert. Und in den Dschungeln ist das verletzte Tier auf s’edenije von den starkeren Nachbarn … verdammt

Die ahnlichen Probleme betreffen den Spezialisten nicht. Er wei sich den Preis, ist in den Kraften und den Fahigkeiten uberzeugt. Und das heit – er frei ist.

Es ist besser, zu verstehen, als zu haben. Das Eigentum konnen abnehmen, die Meisterschaft vervollkommnet sich mit den Jahren nur. Die Energie auf die Entwicklung des Professionalismus gerichtet, die groe Bedeutung den eingenommenen Amtern nicht gebend, werden Sie sehr geehrt, zufrieden mit dem Leben und dem in sich uberzeugten Menschen.

Schanna Russezki