Der anale Riss: das Signal der Gefahr

Die Risse sogar der kleinen Umfange konnen das Leben, besonders sitzend, in den Alpdruck umwandeln. Das Unbehagen, das Brennen, das Jucken, den Schmerz, die Blutung Man muss behandeln!

Der anale Riss – der plotzlich entstehende Versto der Ganzheit der Schleimhaut des analen Kanals in Form vom Riss oder dem Geschwur.

Unter den Krankheiten des dicken Darms nach der Erweitertheit nimmt sie den dritten Platz nach der Hamorrhoide und kolitow ein, trifft sich ofter bei den Frauen. Kann mit der Hamorrhoide (beim inneren Ausfall gemorroidalnych der Knoten) kombiniert werden, was im Laufe der Behandlung unbedingt berucksichtigt sein soll.

Von den haufigsten Grunden der Entwicklung des analen Risses sind die Verschlue und, wie die Untersuchung, trawmatisazija dieses feinfuhligen Gebietes fest kalowymi die Massen.

Auer ihm, die Grunde des Erscheinens des analen Risses konnen sein:

  • Die Verletzungen der Schleimhaut des Mastdarms;
  • Die Stammverletzungen;
  • Die Abschwachung der Muskeln tasowogo des Grundes;
  • Die chronischen Erkrankungen SCHKT;
  • Die schwere physische Arbeit usw.

Die ausweglose Lage

Der Schmerz, die Blutung im hinteren Durchgang, den erhohten Tonus (den Krampf) anal sfinktera – drei Haupt- Merkmale der Krankheit.

Bei der Kombination des analen Risses und der Hamorrhoide werden die Klagen uber den Ausfall gemorroidalnych der Knoten und reichlich rektalnoje die Blutung erganzt.

Ein Symptom provoziert die Steigerung anderernach dem Prinzip der ausweglosen Lage: die Schmerzempfindungen steigern sich zur Zeit defekazii, provozieren den Krampf der Muskeln des hinteren Durchgangs, dass den Schmerz seinerseits verstarkt und behindert die Heilung des Risses.

Huten Sie sich vor den Komplikationen!

Die scharfen analen Risseprovozieren kurzzeitig (nur zur Zeit defekazii) die Schmerzen, dabei die Blutung minimal, und der Krampf ist hell geauert.

Die chronischen analen Risserufen langwierige Schmerzempfindungen, die sich wie wahrend des Stuhles steigern, als auch beim Fehlen der Moglichkeit herbei, die Lage (zum Beispiel, sitzend) auf die Dauer zu tauschen. Mit der Zeit kann stulobojasn – die Angst vor defekazijej entstehen.

Die Hauptkomplikation – die Entzundung des Mastdarms, insbesondere scharf paraproktit (die unvollstandige Fistel), sich entwickelnd infolge des Treffens der Infektion durch den Defekt schleim- des analen Kanals.

Die Verscharfungen entstehen in der Regel auf dem Hintergrund der vorhandenen Verstoe des Verdauungstraktes. Deshalb erwirbt die besondere Bedeutung die komplexe Forschung SCHKT (den Magen-Darm-Kanal).

Kostet die Noblesse, dass die Selbstheilung, «waselinowyje die Rate – der gerade Weg zur Gleichzeitigkeit der Erkrankung.

Beim Fehlen der sachkundigen und konsequenten Behandlung kann die Krankheit in die chronische Form ubergehen: die Flache des Risses nimmt zu, ihre Rander werden verdichtet, es erscheinen die starken Schmerzen und die Verschlue.

Die Losung Die Behandlung!

Die komplexe Therapie des analen Risses schliet ein:

  • Die Normalisierung der Funktionen des Verdauungstraktes (die Veranderung als eine Ernahrung, die Stimulierung der Motorik);
  • Die Liquidation des Schmerzsyndroms;
  • Die Abnahme des erhohten Tonus inner sfinktera;
  • Die Verstarkung der Wiederaufbaufahigkeiten der beschadigten Stoffe.

Die Kur wird individuell immer ernannt. Dabei berucksichtigt der Arzt die Besonderheiten der Arbeit SCHKT, das Vorhandensein der begleitenden Erkrankungen und der Komplikationen.

Die operative Einmischung wird, falls durchgefuhrt:

  • Die konservative Therapie hat die Ergebnisse im Laufe von 6-8 Wochen nicht gebracht;
  • Es bleibt das Schmerzsyndrom erhalten;
  • Es sind die Komplikationen in Form von der Entzundung entstanden;
  • Beim Patienten der chronische anale Riss in der Kombination mit der Hamorrhoide (dem Ausfall der inneren Knoten).

Die modernen operativen Methoden der Behandlung sind auf issetschenije des analen Risses unter Ausnutzung schonend maloinwasiwnych der Technologien gerichtet.

Rechtzeitig zu erkennen: die Diagnostik der analen Risse in er der Kliniken

Fur die Diagnostik der Erkrankung wird die Gebuhr der Anamnese und palzewoje rektalnoje die Forschung durchgefuhrt. Die Instrumentaldiagnostik kann anoskopiju oder rektoromanoskopiju – endoskopitscheskije die Forschungen eines bestimmten Grundstucks des Darms unter der lokalen Betaubung einschlieen.

Im allgemeinen medizinischen Zentrum er der Kliniken arbeiten die hochqualifizierten Fachkrafte auf dem Gebiet endoskopii, koloproktologii, gastroenterologii.

Dank der Einfuhrung der modernen Methoden gelingt es, die erfolgreiche Behandlung aller Arten der analen Risse durchzufuhren.

In er der Kliniken jeder Patient falls notwendig kann der Patient die komplexe Uberprufung des Magen-Darm-Kanals im Laufe von 1 Tag gehen.

Die Behandlung der analen Risse in er der Kliniken

Bei Vorhandensein von geauert rubzowych der Veranderungen, die die Heilung des analen Risses behindern, auer der konservativen Therapie koloproktologi er der Kliniken verwenden die schonende operative Behandlung.

Dabei verwenden die Arzte die modernen elektrochirurgischen Instrumente, einschlielich das Radiowellenskalpell Surgitron.

Zwecks der wirksamen Beseitigung des Schmerzsyndroms und der Abnahme des Krampfes wird die Methodik chemisch sfinkterotomii» verwendet. Diese Anwendung verschiedener Praparate (der Salben, der Gele) zwecks der Errungenschaft der medikamentosen Relaxation der Muskeln inner sfinktera.

Bei der kombinierten Pathologie des analen Kanals (werden die Risse und die Hamorrhoide)modern organosberegajuschtschije die Technologientransanal doppler-kontrolliert desarterisazija inner gemorroidalnych der Knoten mit liftingom schleim- (DHAL-RAR) verwendet.

Die modernen operativen Methoden der Behandlung lassen zu, die Manipulationen ambulatorno, schmerzlos durchzufuhren und es ist unblutig. Die Wiederherstellung nach der ahnlichen Operation geschieht im Laufe von einem Paar Tage.

Koloproktologami er der Kliniken werden wie gepruft von der Zeit, als auch die wirksamen Verfasser-Methoden der Behandlung der analen Risse, die mit anderen Krankheiten des Mastdarms und die anale Offnung kombiniert werden verwendet.

Er der Kliniken – die modernen Methoden der Diagnostik und der Behandlung!

Auf den Rechten der Werbung