Die Zone der besonderen Aufmerksamkeit

Nach der Geburt des Kindes konnen die Probleme erscheinen, in die, peinlich einzugestehen, sie peinlich … die Beschaftigungen von Sex zu behandeln bringen ein unangenehmen Empfindungen. Und auch nederschanije des Urins … was zu machen Behandelt zu werden! Heute werden diese Probleme schnell und wirksam entfernt.

nederschanije des Urins– der pathologische Zustand, bei dem ihre unwillkurliche Absonderung geschieht. Der Umfang und die Periodizitat der Absonderungen konnen von verschiedene sein: von ein-zwei Tropfen einmal pro ein Paar Tage bis zu standig podtekanija.

Warum kann nach der Geburt nederschanije des Urins entstehen

Im Laufe der Geburt und im Laufe der Schwangerschaft des Muskels tasowogo des Grundes der Frau erproben die erhohte Belastung.

Wahrend der schweren Geburt geschwacht, (zum Beispiel, aus, begleitet von den Bruchen), werden die Muskeln tasowogo des Grundes, swjasotschnyj breitet sich kann der Apparat der Muskeln des kleinen Beckens, die Senkung matki und den Versto der Funktionen sfinkternogo des Apparates uretry geschehen. Infolge seiner entsteht das Problem nederschanija des Urins eben.

Mit jeder nachfolgenden Geburt wachst die Wahrscheinlichkeit des Entstehens bei der Frau des Symptoms nederschanija des Urins bei der Anstrengung (stre- nederschanija), bei dem der unwillkurliche Verlust des Urins rechtzeitig des Hustens, des Niesens, des aktiven Gelachters oder des Hebens der Schwere, das heit bei der schnellen Erhohung des intraabdominalen Drucks geschieht.

nederschanije des Urins kann bei der Frau und nach der Reihe gynakologisch und urologitscheskich der Operationen, bei der Entwicklung der Geschwulst auf dem Gebiet des kleinen Beckens, und im Falle des Mangels des Hormons estrogena gezeigt werden.

Die Weisen der Behandlung nederschanija des Urins

Wirksamst und gebend einen langwierigen Effekt gelten die chirurgischen Methoden der Wiederherstellung der Funktion der Harnrohre, die Arzte er KLINIKprowodjat die ahnlichen Operationen.

Uretrozistozerwikopeksija– existieren etwas Weisen der Ausfuhrung der vorliegenden Operation. Daraufhin geschieht die Festigung und die Fixierung lobkowo-pusyrnych der Bander, die in der normalen Lage die Harnrohre und schejku die Harnblase festhalten. Wird durch geoffnet oder laparoskopitscheski der Zugang erfullt.

Slingowyje(schleifen-) der Operation – die schonende Weise der Wiederherstellung der Funktionen der Harnrohre. Die Nutzung ТVT-метода (die freie Schlinge) lasst zu, im Laufe der Operation die zusatzlichen Stutzen der Harnrohre (mit der Hilfe wlagalischtschnogo des Flickens, der Haut oder der synthetischen Materialien zu schaffen).

Die Implantation slinga wird durch den Schnitt (den weniger als 1 cm) in die Scheide und zwei Haut- Locher (auf 5 mm) in inguinal oder nadlobkowoj die Gebiete erfullt. Die Operation wird unter der lokalen Anasthesie erfullt.

Was ist «die intime Plastik»

Die intime Plastik sind Operationen, die auf die Korrektion des Umfanges und die Formen der Geschlechtsorgane gerichtet sind, die Vervollkommnung ihrer asthetischen Attraktivitat und die Wiederherstellung funktional (sexuell) der Moglichkeiten.

Nicht selten erproben nach der Geburt der Frau das Unbehagen wahrend Sexes. Geschieht es wegen des Deformierens der weichen Stoffe promeschnosti und der Scheide.

Die Gynakologen-Chirurgien urologi er der Kliniken werden jeder Patientin helfen, die Anatomie der Scheide, promeschnosti, schejki matki wieder herzustellen, den Umfang der kleinen sexuellen Lippen zu korrigieren.

Die Moglichkeiten der intimen Plastik

Die Plastik der Scheide (waginoplastika) zu und, promeschnostilasst den naturlichen Umfang der Scheide zu reproduzieren (in der Regel, es zu verringern). Im Falle der Senkung der Wande der Scheide wird die plastische Korrektion helfen, die richtige anatomische Lage der Geschlechtsorgane wieder herzustellen.

Die Plastik schejki matki stellt ihre Anatomie bei den Deformationen, die Hypertrophie und die Bruche wieder her, die daraufhin nicht nur der Geburt, sondern auch der Abtreibungen, anderer chirurgischer Einmischungen entstehen.

Die plastischen Operationen in er der Kliniken verwirklichen sich mit Hilfe der sich selbstauflosenden Materialien, der neuesten Ausrustung. Das Radiomesser Surgitron lasst zu, auf Minimum das Risiko der Blutung zuruckzufuhren und, die Fristen der Heilung zu verringern.

Die Operationen verringern die Erregbarkeit und das Niveau des Orgasmus der Frau nicht.

Am Anfang kann nach der Operation die Frau im Krankenhaus «eines Tages» er der Kliniken,in der komfortabelen Kammer unter der Beobachtung des qualifizierten medizinischen Personals durchfuhren.

Auf den Rechten der Werbung