Das Myom matki und die Schwangerschaft

In letzter Zeitist die Frequenz des Entdeckens des Myoms matki wahrend der Schwangerschaft gewachsen: erstens ist die statistisch durchschnittliche Gebarende gealtert(unddie hormonalen Verstoe treffen sich gerade nach 30Jahren) ofter, undzweitens vervollkommnen sich die Methoden der Diagnostik ungestum —insbesondere wird aller USI breiter verwendet.

Wie das Myomdie Schwangerschaft unddie Geburt beeinflusst

Die Empfangnis

Es ist notig zu berichten, dass eine beliebige raumliche Bildung inmatke, naturlich, die Vergroerung ihres Umfanges bedingt.

Matka nimmtwahrend der Schwangerschaft zu, undihreUmfange, die einer bestimmten Woche der Schwangerschaft entsprechen, sind deutlich bestimmt— deshalb die Vergroerung der Umfangeist es matki aus jedem Grund ublich, zuden Wochen der Schwangerschaft gegenuberzustellen.

Die Schwierigkeiten klaren sich bei der Empfangnis, bedingt vom Myom, mit den verschiedensten Faktoren, unter denen: das Zusammenpressen matotschnych der Rohre, die erschwerende Fortbewegung spermatosoidow, und den Versto owuljazii.

Nachsich das Myomhalten fur den Grund der Unfruchtbarkeit, jedoch nicht wenn alle bestimmten Grunde der Unfruchtbarkeit entfernt sind, die Entfernung des Myoms erhoht die Wahrscheinlichkeit der Empfangnis wesentlich. Freilich, betrifft es die Myome, deren Umfang es mehrere 12 wochentliche Schwangerschaften gibt.

Wenn das Myom grodie Hohle matki eben deformiert, die Fahigkeit zudetoroschdeniju nach der Entfernung der Geschwulst aufzusparenist es genug kompliziert, um so mehr, als solche Operation von der Blutung begleitet werden kann, die manchmal die Entfernung matki fordert.

Das erste Trimester der Schwangerschaft

Die ernsten Komplikationen entstehen, falls es den Kontakt des Myoms mitder Plazenta (d.h. bei plazentazii aufdem Gebiet miomatosnych der Knoten gibt). Auerdem bedeutet der Umfang der Knoten (beider Mehrheit der Frauen mitklein miomatosnymi in den Knotenwahrend der Schwangerschaftwird keiner Komplikationen beobachtet unddie Erkrankung verlauft asymptomatisch).

Bei den Frauen mitdem Myom matki geschehen die Fehlgeburten ofter.

Die Grunde:

  • Die Vergroerung sokratimosti matki (es handelt sich darum, dass bei der Zerstorung des Myoms vonihr werden prostaglandiny — die physiologisch aktiven Stoffe freigemacht, die die Kurzung der glatten Muskulatur herbeirufen,einschlielich der Muskulatur matki);
  • Die Verstoe des Blutkreislaufs inmatke;
  • nejroendokrinnyje die Verstoe;
  • Die chronischen infektiosen Erkrankungen;
  • Die Prozesse, die vom Wuchern der Schleimhaut matki gezeigt werden (die Hyperplasie, der Polyposen endometrija).

Die zweiten unddritten Trimester der Schwangerschaft

Es wird angenommen, dass bei Vorhandensein vom Myom das Risiko der spontanen Abtreibung undder Fruhgeburt zunimmt. Es verbinden mitder Verkleinerung der freien Stelle fur das Kind inmatkeauf Kosten von miomatosnych der Knoten,sowie mitder Erhohung sokratitelnoj der Aktivitat matki.

In der Regel, je grosser der Umfang des Myoms, desto hoher als Wahrscheinlichkeit der Fruhgeburt. Wieder, es bedeutet die Lage des Myoms unddas Vorhandensein ihresKontaktes mitder Plazenta.

Das Myom der groen Umfange leistet einen bestimmten Einfluss undaufdie Groe unddie Entwicklung der Frucht. So gibt es die Falle der Geburt der Kinder mitder Deformation des Schadels undkriwoschejej offenbar bedingt vom Druck des Myoms. Beischwanger mitden groen Myomen kommen die Kinder mitdem niedrigen Gewicht ofter auf.

Die Geburt

Es gibt die Meinung, dass das Myomden Geburtsvorgang beeinflusst. Wirklich, etwawird bei der Halfte schwanger mit den Myomen die langwierige Geburt bemerkt. Auerdem entsteht bei Vorhandensein vom Myom die Notwendigkeit rodorasreschenija mit dem Weg kaiser- die Schnitte ofter. Obwohlan und fur sich das Myomdas wahrhafte Hindernis der Geburt der Frucht in der Regel nicht vorstellt, werden miomatosnyje die Knoten (besonders gro) mitden Anomalien der Lage unddes Vorliegens der Frucht (die querlaufende Lage, tasowoje unddas Gesichtsvorliegen) oft kombiniert, bei denen es naturlich rodorasreschenijemoglich nicht scheint.In einigen Fallen — zum Beispiel, wenn das Gebiet des Schnittes beim Kaiserschnitt aufdas Myom fallt, kann der Arzt die Geschwulst entfernen.

Bei den Patientinnen mitden Myomen geschieht otslojka die Plazenten (ofter besonders ist wenn das Myom hinter der Plazenta — retroplazentarno gelegen). Die Arzte berucksichtigen es bei der Fuhrung der Geburt unbedingt.

Die poslerodowoj Periode

Mit dem Vorhandensein des Myoms konnen wie fruh, als auchspat poslerodowyje die Komplikationen verbunden sein.

Zuden Fruhen verhalten sich poslerodowyje die Blutungen, die mitdem herabgesetzten Tonus matki verbunden sind, die dichte Befestigung undder Zuwachs der Plazenta.

Zuspat — unvollstandig inwoljuzija matki (wenn matkaverringert sich bis zuden Ausgangsumfangen nicht), die infektiosen Erkrankungen.

Wie die Schwangerschaft unddie Geburtdas Myom beeinflussen

Fur die Entwicklung der Schwangerschaft ist die erhohte Bildung wie estrogenow notwendig, als auch(innochbeeinflusst bolschej die Stufen) progesterona — sowohl jene als auch andere, wie es hoher erklart war, wesentlichden Zustand des Myoms.

Auerdem geschehen auer hormonal, bei der Schwangerschaft auchdie rein mechanischen Veranderungen — die Vergroerung unddas Dehnen der Muskelhulle matki (miometrija),die Verstarkung der Blutung inder Wand matki. Der Einfluss dieser Veranderungen aufdas schon existierende Myom hangt davonab, woauch als sie gelegen ist, inwelcher Stufe matku ergriffenhat.

Es ist ublich, zu meinen, dass das Myomwahrend der Schwangerschaft wachst, es gibt die Meinung, dass es nichtwahrhaft, unddie scheinende Groe jedoch, die mitder Groe matkiinsgesamt verbunden ist.Hauptsachlich wird die unbedeutende Vergroerung der Umfange des Myoms inden ersten undzweiten Trimestern beobachtet, undindrittem werden alle Myome weniger.Insgesamtwird die wesentliche Groe des Myoms wahrend der Schwangerschaft selten beobachtet undtatsachlicherschwert die Stromung der Schwangerschaft nicht.

Ofterwird wahrend der Schwangerschaft andere Erscheinung — die sogenannte Degeneration (d.h. die Zerstorung) des Myoms beobachtet. Man Muss enttauschen, wer diese Erscheinung fur die positive Veranderung halten wird: die Zerstorung des Myoms ist mitden sehr unangenehmen Prozessen verbunden — nekrosom (omertwenijem) der Stoffe des Myoms, der Bildung der Odeme, kist, den Blutungenusw. kann die Degeneration aufeiner beliebigen Frist der Schwangerschaft geschehen,sowie inposlerodowoj ist die Periode hangt vonder Anordnung des Myoms ab.

Die Grunde der Degenerationbis zum Endesind — offenbar nicht klar, bedeuten wie hormonal (der erhohte Inhalt progesterona), als auchgema- undmechanisch (der Versto der Blutversorgung der Geschwulst wegen der Thrombose der das Myom nahrenden Blutgefae) der Veranderung.

Die Merkmaleder Degeneration des Myoms die Folgenden:

  • Der Schmerzauf dem Gebiet der Anordnung miomatosnogo des Knotens;
  • Die Erhohung des Tonus matki;
  • Die Erhohung der Temperatur;
  • Die Vergroerung der Zahl der Leukozyten des Blutes;
  • Die Erhohung SOE (die Geschwindigkeit der Senkung der Erythrozyten).

Die Diagnose wird USI bestatigt.

Solcher Zustand dauert eine-zwei Woche in der Regel.Zu dieser Zeit halten die Arzte an der konservativen Taktik gewohnlich fest, der Patientin analgetiki unddie Bettruhe ernennend. Wenn der Schmerz imBauch erscheint, es bleibt der erhohte Tonus matki erhalten, sohospitalisieren die Patientin auchdie weitere Behandlung fuhren imKrankenhaus durch.

Die chirurgische Behandlung fuhren sehr selten undnur nachden absoluten Aussagen (das hohe Fieber,
die Leukozytose, die Verschlechterung des Zustandes, der heftige Schmerz imBauch, stark matotschnoje die Blutung) durch. Manchmal ist genugend es minimale chirurgische Einmischung — unddie Schwangerschaft gelingt, aufzusparen. ZurAbtreibung undder Fruhgeburt bringt die Operation nur furdie schwersten Falle.

Was die Veranderungen betrifft, denensich die Myome in die ersten Monate nach der Geburt unterziehen, — sind sie vielfaltig und unvorsatzlich. Die Myome, die nicht wenig Bemuhungen wahrend der Schwangerschaft lieferten, nach der Geburt konnen auf keine Weise gezeigt werden, keine Symptome herbeizurufen., Je nach matka nach der Geburt die Ruckentwicklung ertragt, andert sich die Lage des Myoms nicht selten.

Wie das Myom behandeln

Konservativ (nicht chirurgisch) besteht die Behandlung des Myoms imBremsen der Groe der Geschwulst. Die konkreten Methoden hangen vomGrund des Entstehens des Myoms undihrerindividuellen Eigenschaften ab. Bei der Schwangerschaftschelesodefizitnajafordert die Anamie auch der Entwicklung des Myoms oft das Wachstumist eineeiner Menge der Argumentezugunsten der dringenden Notwendigkeit der systematischen Forschung des Bluteswahrend der Schwangerschaft.

Als heil-prophylaktische Mittel beim Myom matki werden die Praparate des Eisens, die Eiweidiat, die Vitamine der Gruppe In, askorbin- undfolijewaja die Sauren gewohnlich ernannt. Die groe Bedeutung haben auch die Vitamine JEundUnd, die den regulierenden Einfluss aufnejroendokrinnuju das Systeminsgesamt leisten undverringern die Sensibilitat der Geschlechtsorgane zuestrogenam.

Bei den Patientinnen vom Myom matki wird der Versto fett- (lipid-) des Austausches nicht selten beobachtet, wassich in der erhohten Masse des Korpers auspragt. Fur solche Falle ist die Korrektion des Nahrungsregimes notwendig: die Beschrankung des Konsums der Kohlenhydrate, der Ersatz der tierischen Fette pflanzen-, den Einschluss in die Ration der Frucht- und Gemusesafte.

Im Folgenden verwenden auer der Schwangerschaft fur die Behandlung des Myoms die hormonalen Praparate — ernennen die Mittel, die progesteron enthalten (er, wie wirschon sagten, verringert die Fahigkeit der Kafige zurTeilung, so die Groe der Geschwulst bremsend).

Wenn die Groe des Myoms matkimisslingt, anzuhalten, regelndie chirurgischen Methoden der Behandlung.

Zum Schluss muss man erganzen, dass die Prophylaxe der Behandlung immer besser ist, unddie Behandlung einer beliebigen Erkrankung aufdem fruhen Stadium ist als der Kampf mitdem gestarteten Leiden immer wirksamer, deshalb beim Erscheinen beliebiger beunruhigter Symptome muss man so bald wie moglich an den Arzt-Gynakologen behandeln.