Wie die Symptome toksikosa zu erleichtern

Die Ubelkeit— einesder Merkmale der Schwangerschaft, die buchstablich die Parabel injasyzech wurden. Toksikos wird eine Plage der Mehrheit der schwangeren Frauen. Aberwenig wei wer, wie mitdiesem Zustand zurechtzukommen. Nichtwird jeder Arzt der Schwangerenberatung den tuchtigen Rat geben, wie toksikos ohne Medikamente zu siegen. Unddochexistieren solche Mittel.

Fruh (das heit tretend aufden fruhen Fristen der Schwangerschaft) toksikos – die Sache gewohnheitsmaig. Manchmal muss man sogar solche Ausspruche horen: «Ichrege mich sehr auf. Beimirgibt es keine 9 Wochen der Schwangerschaft, und ganz toksikosa. Kann beimir Etwasist es in Ordnung sein. Ichhorte, dass toksikos unbedingt, anders mitklein etwas nichtso sein soll ».

Vor allem, man muss sagen, dass toksikosom wirder falschen Lebensweise, dem tollwutigen Rhythmus der Arbeit, der ungunstigen Okologie undeiner ungesunden Ernahrung verpflichtet sind. Die Frauen, die inden Dorfern leben, taglichsind vorkommend in der frischen Luft, dieser Plage viel weniger goroschanok unterworfen. Modern bisneswumen fuhrt der ganze Tag hinterdem Computer durch, kostet inden Pfropfen oder fuhrt nichteine Stunde imoffentlichen Verkehr durch, inder Strae kommt esnicht mehr als 10Minuten imTag vor.

Naturlich es, wenn die Moglichkeit gibt, schwanger ist es besser, vonder Arbeit wegzugehen,auf dem Lande zu leben, sich viel zu spazieren undmit den naturlichen Lebensmitteln zu ernahren. Aberunsverstehen wir, dass sich es die Einheiten gonnen konnen. Undwasubrig zu machen

Die Empfehlungen:

  • Bemuhen Sie sich,selbst wenndie halbe Stunde imTag zu spazieren. Wenn es die Moglichkeit gibt, begehen Sie den Wegbis zur Metro nichtmitdem Bus, undzu Fu.
  • Den Morgen aufgewacht,springen Siesofort nicht aus dem Bett, essen Sie die Handvoll der Nusse oder ein Paar petscheni, gelegt seitdem Abend aufden kleinen Tischbeim Bett auf.
  • Probieren Sie possossat dolku der Mandarine oder der Zitrone. Einigen hilft kislenkoje, aberbeianderen ruft die Saure die Ruckreaktion, die Verstarkung der Ubelkeit herbei. Lauschen Siedem Organismus.
  • Zwingen Sie sich dicht zu fruhstucken und, zu speisen. Besseressen Sie etwasleicht zweistundlich (das Geback, das Stuckchen des Kases, den Apfel) auf. Wenn auch inIhrer Handtasche immer der leichte Imbiss liegt.
  • Essen Sie die Lebensmittel, die mit dem Eiwei reich sind (die Bohne, getreide-, die Nusse, die Samen, den Fisch, das Fleisch, die Milch). Die Milch unddie Milchlebensmittel sind auchmit dem Kalzium reich, sie sind Ihrem zukunftigen Kind fur den Bau der Kafige sehr notig. Wenn Sieviel nicht essen konnen, bemuhen Sie sich, nur die nutzlichsten Lebensmittel anzuwenden.
  • Manchmal hilft salzig sucharik, die schwach gesalzene Gurke, der Eingesauertkohl.
  • Nach dem Essenbeeilen Sie sich nicht, gonnen Sie sich etwas Minuten, zu liegen.
  • Bemuhen Sie sich, indie Nahrung die fettigen oder scharfen Lebensmittel, die kalte undheisse Nahrung nicht anzuwenden;
  • Einigen hilft die Aufnahme der Vitamine fur schwanger furdie Nacht. Die folijewaja Saure, die inihrenBestand eingeht, kann die Erscheinungen toksikosa erleichtern.
  • Das ziemlich exotische Rezept: am Morgen, imBett liegend, das Glas des Wassers mitdem Teeloffel des Apfelessigs unddem Teeloffel des Honigs auszutrinken.
  • Einigen hilft das Mineralwasser (Narsan, Borschomi). Wenn sie Ihnen die Erleichterung bringt, halten Sie immer das Flaschchen des Wassers inder Handtasche.
  • Die Minze – das geprufte Mittel. Man kann mjatnyje die Bonbons, mjatnuju den Kaugummi oder den Tee mitder Minze verwenden. Zwei ersten Varianten sind anden offentlichen Orten fur die schnelle Abnahme der Ubelkeit bequem.
  • Man kann die Massage des Kopfes undworotnikowoj die Zonen machen. Auer relaksirujuschtschego des Effektes,wird er die Erregbarkeit der Zentren des Gehirns verringern.

Die medizinischen Mittel des Kampfes mittoksikosom existieren auch, aber, sie zu verwendenes ist notig nurauf Empfehlung Ihres Arztes.