Die Prufung in der Schwangerschaft

Die bequemste undeinfacheWeisedie Schwangerschaft aufder fruhen Frist zu diagnostizieren,— die hausliche Prufung inder Schwangerschaft auszunutzen, die manineiner beliebigen Apotheke kaufen kann.

Wie die hausliche Prufung inder Schwangerschaft gilt

Die hausliche Prufung inder Schwangerschaft ist aufdem selbenPrinzip, dass auchdie Prufung inder medizinischen Institution gegrundet. Nurmuss man im Krankenhaus oder dem Labor das Blut ausder Ader aufdie Bestimmung CHGTSCH abgeben, undmitder Prufung ausder Apotheke ist aller viel einfacher: es ist nurpoderschat notwendig Den Test-Streifen unter dem Strahl des Urinsoder sieinden Urin (es ist morgen- am besten)aufetwas Sekunden zu senken. Wenn es imUrin das Hormon der Schwangerschaft gibt, bedeutet aufder Prufunges werden zwei Streifen erscheinen, wenn, sonur eine gibt es.

Die modernen Prufungen inder Schwangerschaft sind vomersten Tag des Verzuges der Menstruation (oder um14Tagen vonder Empfangnis) wirksam. Einige Produzenten schreiben, dass ihrePrufung die Schwangerschaft schon nach 7-8 Tagenab Datum der Empfangnis diagnostizieren kann, jedochkostet, sich nicht darauf verlassen: zu dieser Zeit kann das Hormon CHGTSCH oder ganz nicht produziert werden, oder, in solcher armseligen Zahl produzieren, dass die Prufung es nicht bestimmen wird.

Es ist am meisten sicherer, die Prufung vomersten Tagdes Verzuges der Menstruation zu verwenden. Fur die Richtigkeit kann man die Prozedur mehrmals wiederholen. Bei der Bestatigung des positiven Ergebnisses kann man mit dem sehr hohen Anteil der Wahrscheinlichkeitbehaupten, dass Sieschwanger sind.

Die ahnlichen Prufungen diagnostiziert eine beliebige Schwangerschaft,einschlielichwnematotschnuju, deshalbist notig es nach der Bestimmung im Urin des Hormons CHGTSCH so schnell wie moglich den Gynakologen zu besuchen. Der Arztsoll das Vorhandensein der Schwangerschaft bestatigen und, die Diagnose wnematotschnaja die Schwangerschaft ausschlieen».

Wasdas Ergebnis beeinflussen kann

Das Ergebnis kann falsch positiv sein, falls Sievonder Unfruchtbarkeit behandelt werden undSie ubernehmen die spezifischen medikamentosen Praparate, die das Hormon CHGTSCH enthalten (pregnil, profasi, choragonusw.).Wenn Siedie Prufung inder Schwangerschaft bald nach der Aufnahme des Praparates machen werden,kann er die fehlende Schwangerschaft festlegen.

Das auch erhohte Niveau CHGTSCH bleibt nachder Unterbrechung der Schwangerschaftim Laufe von einer bestimmten Zeit erhalten (ca. eine Woche)und, wenn Siedie Prufung in dieser Periode durchfuhren werden, Siewerdenzwei Streifen sehen. Esbedeutet normal nicht, dass die Abtreibung neuspeschno gegangen ist. Es wird einfach sein den Organismus noch irgendwelche Zeit, die erhohte Zahl dieses Hormons zu produzieren.

Auerdemkonnen die Prufungendas falsche Ergebnis, wenn geben:

  • Die Fraubeachtete die Instruktion nicht;
  • Die Prufung ist zu sehr fruh durchgefuhrt;
  • Beim Entstehen gormonosawissimoj die Geschwulste;
  • Bei der Dysfunktion jaitschnikow;
  • Bei der Pathologie der Schwangerschaft.